#digina – Die Konferenz zum digitalen Nachlass

Die digina ist die deutschsprachige Konferenz zum digitalen Nachlass – von der Digitalisierung der Trauerkultur und der Friedhöfe über die konkrete Vorsorge und Nachlassregelung bis zum netzkulturellen Umgang mit Trauer und Tod.

  • Die erste Konferenz fand am 24.11.2016 in Hamburg statt – die #digina16
  • Die zweite Konferenz gab es 2017 in München – die digina2017

Jetzt im Handel:
Der umfassende Ratgeber zur Vor- und Nachsorge!

Von Tagesschau bis 3sat:
Die #digina16 war in aller Munde.

Hier geht es zum Rückblick!